Gut versichert an Silvester
von Reinhold Ragossnig
Zugriffe: 98
Gut versichert an Silvester

Silvester zählt zu den schadenreichsten Nächten im ganzen Jahr. Besonders das unsachgemäße Hantieren mit Feuerwerkskörpern oder Krachern führt jährlich zu unzähligen Personen- und Sachschäden. Selbst wenn Sie von dem Umgang mit Feuerwerken absehen, sind Sie nicht davor gefeit, dass durch andere Personen Schäden an Ihrem Eigentum verursacht werden.

Damit Sie und Ihre Liebsten sicher ins neue Jahr rutschen können, habe ich einige wichtige Infos rund um die Silvesternacht in diesem Beitrag zusammengefasst.

 

Gut versichert an Silvester: Szenario 1

An Silvester ist oft viel los, sei es beim Zusammenkommen mit Freunden oder der Familie, beim Raketenschießen oder dem Silvestermarsch. Sollten Sie dabei versehentlich eine dritte Person schädigen, greift im Normalfall die private Haftpflichtversicherung. Diese ist normalerweise Teil der Haushaltsversicherung und übernimmt Sach- und Personenschäden, die durch das eigene Handeln bei Dritten entstehen. Die private Haftpflichtversicherung leistet jedoch dann nicht, wenn zumindest bedingt vorsätzlich gehandelt wurde.

Gut versichert an Silvester: Szenario 2

Entsteht am Silvesterabend ein Schaden in oder an Ihrem Haus oder Garten, springt die eigene Gebäude- bzw. Haushaltsversicherung ein. Diese kommt bis zur vereinbarten Deckungssumme für Schäden, die beispielsweise durch Feuer oder Löschwasser am Inhalt oder Gebäude entstanden sind, auf! Die Haushaltsversicherung ersetzt Schäden an beweglichen Sachen (Sachinhalten). Betrifft der Schaden hingegen die Substanz des Hauses, dann ist dieser durch die Eigenheimversicherung gedeckt.

 

Gut versichert an Silvester: Szenario 3

Leider kommt es gerade in der Silvesternacht oft zu Schäden an abgestellten Fahrzeugen durch die unsachgemäße Verwendung von Krachern oder Feuerwerkskörpern. Ist die Person, die für den Schaden verantwortlich ist, unbekannt, hilft Ihnen eine Teil- oder Vollkaskoversicherung weiter. Kann die verantwortliche Person ausfindig gemacht werden, dann ist deren Haftpflichtversicherung zuständig.

Alkohol und Radfahren: Auch als alkoholisierter Radfahrer kann man seinen Führerschein verlieren!

Tipp: Sobald Sie von einem Schaden Kenntnis erlangen, dokumentieren Sie diesen, registrieren Sie Zeugen und machen Sie Fotos davon und informieren Sie schnellstmöglich Ihren Versicherungsagenten.

 

Gut versichert ins neue Jahr

Eine wichtige Zusatzversicherung ist die private Unfallversicherung. Zwar kann diese einen Unfall nicht verhindern, eine solche bewahrt Sie jedoch zumindest von den finanziellen Folgen. Natürlich ist die private Unfallversicherung nicht nur über den Jahreswechsel ein guter Begleiter, sondern sichert Sie ganzjährig vor den finanziellen Nachteilen, die ein Unfall im privaten Bereich verursachen kann, ab. Mit der privaten Unfallversicherung werden bis zu einem vereinbarten Betrag die Folgen dauernder Invalidität, eine Unfallrente, die Unfallkosten (Heil-, Bergungs- und Rückholkosten) oder das Taggeld und Spitalgeld als Existenzsicherung abgesichert!

(Durch einen schweren Unfall kann man z.B. seinen Beruf nicht mehr ausüben und verliert dadurch sein Einkommen.)

Tipp: Lesen Sie dazu auch gerne unseren Blogbeitrag: „Unfall und seine Folgen bzw. Auswirkungen“.

Gehört zu Ihren Neujahrsvorsätzen, dass Sie sich und Ihre Liebsten besser absichern möchten? Ich berate Sie in allen versicherungstechnischen Angelegenheiten umfassend und detailliert und prüfe Ihre bestehenden Versicherungen gerne im Rahmen eines Versicherungschecks.

Abschließend möchte ich Ihnen eine wundervolle Vorweihnachtszeit, einen ruhigen Heiligabend, besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins Jahr 2023 wünschen. Möge Ihnen das neue Jahr viel Glück, Zufriedenheit, Gesundheit und Erfolg bringen!

Ihre Versicherungsagentur Reinhold Ragossnig +43 664 4108334

Wie ich Sie sonst noch unterstützen kann? Ich kann auf ein hochqualitatives Unternehmernetzwerk aus über 65 verschiedenen Unternehmensbereichen, in dem ich selbst den Versicherungsbereich abdecke, mit den besten Erfahrungen zugreifen – Sie haben einen Bedarf oder wollen sich informieren? Rufen Sie mich einfach an, ich helfe gerne weiter!

 

Bildernachweis: Explodierter Böller vom Feuerwerk an Silvester und Neujahr zeigt die Zerstörungskraft und Gefahr von Feuerwerkskörpern und Feuerwerks-Müll nach Silvester mit Schwarzpulver By sunakri © stock.adobe.com © Reinhold Ragossnig