Pflichten eines Grundstücksbesitzers
von Reinhold Ragossnig
Zugriffe: 1949
Pflichten eines Grundstücksbesitzers
Pflichten eines Grundstücksbesitzers

Mit dem Erwerb eines Grundstückes geht die Befugnis einher, mit diesem und den darauf befindlichen Sachen nach eigener Willkür zu handeln und andere von der Nutzung auszuschließen. Auch wenn der Eigentümer demnach grundsätzlich allein darüber entscheiden darf, wie er seine Liegenschaft gebrauchen will, ist dieses Recht nicht unbegrenzt. Was genau damit gemeint ist, welche Pflichten dem Grundstücksbesitzer von der Rechtsordnung auferlegt werden und wo die Versicherung dabei ins Spiel kommen, möchte ich im folgenden Beitrag genauer behandeln.

Mehr darüber
Wenn der Blitz einschlägt wann zahlt die Versicherung?
von Reinhold Ragossnig
Zugriffe: 1550
Wenn der Blitz einschlägt – wann zahlt die Versicherung?
Wenn der Blitz einschlägt – wann zahlt die Versicherung?

Die Sommergewitter treiben jedes Jahr aufs Neue ihr Unwesen und verursachen dabei oft immense Schäden. Bei durchschnittlich 170.000 Blitzeinschlägen pro Jahr in Österreich kann es im Grunde jeden von uns einmal treffen. Wir klären Sie im Anschluss über das Thema Blitzschutz im Zusammenhang mit Versicherungen auf und gehen dabei sowohl auf den Privatbereich in Bezug auf Ihr Eigenheim als auch den gewerblichen Bereich ein. Darüber hinaus verraten wir Ihnen einige wertvolle Tipps zum Thema!

Mehr darüber
Cyberschutz dank Cybercrime Versicherung
von Reinhold Ragossnig
Zugriffe: 1456
Cyberschutz dank Cybercrime Versicherung
Cyberschutz dank Cybercrime Versicherung

In Österreich werden jährlich Tausende Unternehmen und Private gehackt. Der Blick auf die jährlich steigenden Zahlen ist erschreckend. Mit einem Anstieg von rund 30 Prozent im Vergleich zum Vorjahr liegt die Zahl der Anzeigen 2017 bereits bei 16.800 (Quelle: Kriminalstatistik des BMI). Die ernüchternde Wahrheit ist: KEIN SYSTEM IST ABSOLUT SICHER. Wie die Vergangenheit gezeigt hat, ist selbst das Pentagon keine Ausnahme.

Mehr darüber